http://www.kunsthaus.ch/de/bibliothek/die-bibliothek-benutzen/ausleihe/?redirect_url=title%3DDrill

Kunsthaus Zürich

Ausleihe

Ausleihe

Die meisten Bücher und Zeitschriften können bis zu drei Monate lang nach Hause ausgeliehen werden.

Ausgenommen sind folgende Bestände, die nur im Lesesaal benutzt werden können:

  • Präsenzbestand des Lesesaals (inklusive Zeitschriftenhefte des laufenden Jahrgangs),
  • Neuerwerbungen in der Auslage im Lesesaal
  • Werke, die vor 1900 erschienen sind,
  • Œuvrekataloge und historisch-kritische Gesamtausgaben,
  • Videos, Bücher mit eingeklebten Fotografien oder Grafiken,
  • Werke, deren Erhaltungszustand keine weiteren Belastungen erlaubt,
  • Libri rari
Anmeldung

Für die Ausleihe ist die Anmeldung als Benutzer/in Vorraussetzung. Schüler/innen und Studierende können sich kostenlos anmelden. Alle anderen Personen können eine Mitgliedschaft der Zürcher Kunstgesellschaft erwerben, mit der man neben der Ausleihe ein Jahr lang auch alle Ausstellungen im Kunsthaus beliebig oft besuchen kann.
Mit der Anmeldung anerkennt der/die Benutzer/in die Benutzungs- und die Gebührenordnung. Bis zum 18. Lebensjahr ist eine zusätzliche Unterschrift der Erziehungsberechtigten zur Garantie bei Verlusten und Schäden erforderlich.

Ausleihfristen

Die Leihfrist für sämtliche ausleihbare Medien beträgt 30 Tage; sie wird automatisch um 60 Tage verlängert. Während der Verlängerung kann das Medium jederzeit zurückgerufen werden und muss dann innerhalb von 10 Tagen retourniert werden.
Nach 90 Tagen endet die Ausleihe, und das entliehene Medium muss in die Bibliothek zurück gebracht werden. Wenn es nicht vorgemerkt ist, ist eine erneute Ausleihe möglich. Telefonische Verlängerungen sind nicht möglich.

Rückgabe

Bitte geben Sie entliehene Medien normalerweise in der Bibliothek zurück. Ausserhalb der Öffnungszeiten der Bibliothek ist auch die Rückgabe an der Garderobe des Museums (zum Beispiel am Abend und an den Wochenenden) möglich. In diesem Fall gilt der nächste Öffnungstag der Bibliothek als Rückgabedatum. Die Rücksendung per Post ist auf eigenes Risiko möglich.

Mahngebühren

Die Mahnungen beziehen sich stets auf ein Medium und werden kumuliert.

1. Mahnung / Rückruf

kostenlos

2. Mahnung

CHF 10.- / Medium

3. Mahnung

CHF 25.- / Medium

Herausgabeaufforderung

CHF 50.- / Medium

Die meisten Bücher sind für bis zu 3 Monate nach Hause ausleihbar.
Die meisten Bücher sind für bis zu 3 Monate nach Hause ausleihbar.