http://www.kunsthaus.ch/de/information/presse/film-und-fotoerlaubnis/?redirect_url=title%3dLes

Kunsthaus Zürich

Film- und Fotoerlaubnis

Um eine Aufnahmegenehmigung zu erhalten, senden Sie bitte folgendes Formular vollständig ausgefüllt und unterschrieben per Fax an uns zurück.

Antragsformular (pdf)

Application form (pdf)

Formulaire d'inscription (pdf)

Formulario di iscrizione (pdf)

Das Filmen und Fotografieren in Ausstellungen ist nur für Pressezwecke in direktem Zusammenhang mit der Ausstellung gestattet.
Privates Fotografieren oder Foto-Shootings in der Sammlung sind erlaubt.

Ausstellungen

Kunsthaus Zürich
z.H. Herrn Björn Quellenberg
Winkelwiese 4
8024 Zürich
Fax: +41 (0)44 253 84 33

Sammlung

Kunsthaus Zürich
z.H. Frau Cécile Brunner
Winkelwiese 4
8024 Zürich
Fax: +41 (0)44 253 84 33

Regeln für Film- und Fotoaufnahmen im Kunsthaus Zürich

Aus konservierungstechnischen Gründen und zur Vermeidung von Unfällen mit Kunstwerken sind folgende Regeln unbedingt einzuhalten:   

  1. Alle Beleuchtungskörper müssen mit Schutzvorrichtungen versehen sein.  
  2. Der Abstand zwischen Lampenstativ und Ausstellungsobjekt muss immer mindestens 2,5 m betragen. Der Abstand darf aber keinesfalls kleiner sein als die Höhe des Stativs inklusive Lampe.  
  3. Die Beleuchtungsdauer muss auf Belichtungsmessung und Aufnahme beschränkt sein. Während Drehpausen, Einrichtungsphasen und Bewegungen sind die Lampen auszuschalten.  
  4. Bei Arbeiten auf Papier muss mit indirektem, diffusem Licht und hochempfindlichen Filmmaterial gearbeitet werden.  
  5. Die Kunstwerke dürfen auf keinen Fall berührt werden. Der Wunsch nach Standortveränderung ist der das Team begleitenden Aufsicht mitzuteilen. Die Kunstwerke dürfen nur durch die vom Restaurierungsatelier bestimmten Personen bewegt werden.  
  6. Transportgegenstände sind der Obhut der Aufsicht anzuvertrauen.  
  7. Es gilt die allgemeine Hausordnung (kein Handybetrieb in den Ausstellungsräumen etc.)


Die Einhaltung dieser Sicherheitsregeln wird durch Mitarbeiter des Kunsthauses überwacht.