http://www.kunsthaus.ch/de/information/ueber-uns/grusswort-mai/?redirect_url=fnszxdpu

Kunsthaus Zürich

Grusswort

Liebe Besucherinnen, liebe Besucher

Kaum ein Museum im deutschsprachigen Raum verfügt über eine vergleichbar grosse und vielfältige Sammlung mexikanischer Grafik. Wir haben sie vor vielen Jahren von dem weltläufigen Fotografen Armin Haab geschenkt bekommen. Dank intensiver Forschungsarbeit und mäzenatischer Unterstützung können wir diesen Schatz heben und Ihnen nicht nur einen Gesamtkatalog des Bestandes, sondern auch eine kompakte Ausstellung meisterlicher Kunst auf Papier präsentieren, die seit ihrer Entstehung nichts von ihrem Biss verloren hat.

Dieses Jahr feiern wir das hundertjährige Jubiläum unseres Gönnervereins, der Vereinigung Zürcher Kunstfreunde, deren prachtvolle Dauerleihgaben in unserer Sammlung zahlreiche, jetzt markant hervorgehobene Ehrenplätze einnehmen, darunter Meisterwerke von Manet, Chagall, Hodler, Füssli, Böcklin, Munch, Mondrian oder Baselitz.

Und sehen Sie sich die Accrochage der schönsten Bilder unserer umfangreichen Vallotton-Sammlung an, die dank der Vereinigung Zürcher Kunstfreunde um ein phänomenales Hauptwerk bereichert wird. Und weiter geht es zu den neu gestalteten Räumen für Alberto Giacometti, wo nach der grossen Ausstellung nun die grösste öffentliche Giacometti-Sammlung einen vielversprechenden Auftritt hat.

Im Kunsthaus ist eine Menge los in diesem Sommer: Wir erwarten Sie zu unserem Projekt «Action!», mit dem wir neue Wege gehen, wenn einige der weltweit bekanntesten Künstlerinnen und Künstler, die sich dieser wichtigen künstlerischen Ausdrucksform widmen, mit ganz jungen, experimentellen Positionen zusammentreffen und den grossen Ausstellungssaal und viele Bereiche des Kunsthauses im Juni und Juli für wenige Wochen zu einem Ort voll Bewegung und Interaktion machen.

Schon jetzt mache ich Sie gerne auf unsere Ausstellung «Cantastorie» aufmerksam, die sich «Action!» anschliessen wird, und auf eine Vielfalt musikalischer und theatralischer Ereignisse rund um die farbenprächtigen Bilder einer urwüchsigen süditalienischen Volkskunst. Der Vorverkauf zu den Konzerten läuft, und am besten Sie holen sich bald die begehrten Eintrittskarten zu den abendlichen Aufführungen – Vorhang auf im Kunsthaus!

Mit herzlichem Gruss,

Ihr Christoph Becker

Christoph Becker
Foto © Severin Jakob
Christoph Becker
Foto © Severin Jakob