http://www.kunsthaus.ch/de/information/ueber-uns/funktionsbereiche/personal/?redirect_url=title%3Dbiblioth%D0%93%D0%81q

Kunsthaus Zürich

Personal

Von Mensch zu Mensch

Die veränderte Situation des Stellenmarktes ergibt auch für das Personalwesen im Kunsthaus neue Aspekte. Erst vor kurzem haben wir eine interessante Stelle in der Ausstellungsorganisation ausgeschrieben. Sicherlich haben wir mit vielen Bewerbungen gerechnet, jedoch nicht mit den eingegangenen 600. Alle Dossiers sichten, daraus eine Anzahl geeigneter Interessenten / Interessentinnen auswählen, die entsprechenden Vorstellungsgespräche führen und am Schluss 599 Absagen verschicken, hat unsere Arbeitskapazität bei weitem überschritten. Zum Glück ist die Personalfluktuation im Kunsthaus Zürich gering, so dass wir solche Papierfluten eher selten bewältigen müssen. Trotzdem können wir auf durchschnittlich 20 «Blindbewerbungen» pro Woche nicht näher eingehen, da Vakanzen eher selten sind. Aktuelle Stellenangebote finden Interessentinnen und Interessenten auf unserer Homepage. Seit einiger Zeit geben wir auch immer wieder Personen im Rahmen von Arbeitslosenprojekten die Möglichkeit, während einer gewissen Zeit bei uns hinter die Kulissen zu schauen und ihr Fachwissen einzusetzen oder auszubauen.

Unsere zur Zeit 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten zu jeder neuen Ausstellung eine informative Einführung durch den Kurator oder die Kuratorin. Auch organisieren wir jedes zweite Jahr einen ganztägigen Personalausflug – Museumsbesuche in anderen Schweizer Städten oder ein bekanntes Ausflugsziel wie die Rigi und Informationsveranstaltungen (z.B. zur Sanierung) oder Feiern als Dank ans Personal. Angesichts der zunehmenden E-Mail-Kultur wird der Dialog «von Angesicht zu Angesicht» nämlich noch wichtiger. Das Kunsthaus ist aber eine «schlanke» Organisation. Viele Mitarbeiter erfüllen mehrere Aufgaben.

Von links nach rechts: Ruth Gmür, Gerda Kram (Leitung)
Foto © Markus Bühler-Rasom
Von links nach rechts: Ruth Gmür, Gerda Kram (Leitung)
Foto © Markus Bühler-Rasom