http://www.kunsthaus.ch/de/information/ueber-uns/stellenangebote/assistentenin-sponsoring-und-fundraising/?redirect_url=title%25DM%25F%25E%C2%AC%25%25F%25C%25Athodo

Kunsthaus Zürich

Stellenangebot

Das Kunsthaus Zürich ist ein traditionsreiches Museum, das mit seiner bedeutenden Sammlung und einem reichen Angebot an Wechselausstellungen ein breites Publikum weit über die Landesgrenzen hinaus anzusprechen vermag. Das Kunsthaus Zürich hat ein erfolgreiches Sponsoring-Modell, das gepflegt und weiter ausgebaut werden soll. Fast jedes unserer Projekte erhält Unterstützung durch Dritte, und wir erfahren die Wechselbeziehungen mit Stiftungen, Firmen und Privaten als grosse Bereicherung für unsere Arbeit.

Wir suchen per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine/einen

Assistenten/in Sponsoring und Fundraising (60%)

Ihre Hauptaufgaben sind:
• Allgemeine administrative und organisatorische Arbeiten
• Bewirtschaften von Datenbanken
• Erstellen von Sponsoring-Dossiers nach Vorlage
• Recherche und Akquise
• Mithilfe bei der Planung und Koordination von Sponsoringanlässen

Sie bringen mit:
• Kaufmännische Grundausbildung mit mindesten zwei Jahren Berufserfahrung in einer Assistenzfunktion oder in einem ähnlichen Bereich
• Von Vorteil erste Berufserfahrung im Sponsoring/Fundraising in einem Kulturbereich
• Sicherer sowie gepflegter Schreibstil
• Gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch
• Ausgewiesene Anwenderkenntnisse der MS-Office Palette
• Exakte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie Diskretion
• Freundliches und souveränes Auftreten
• Flexibilität gegenüber Abend- und Wochenendeinsätzen
• Ausgeprägtes Interesse an Kultur und Kunst

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit bei einer international renommierten kulturellen Institution inmitten der Stadt Zürich.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto bis spätestens 5. April 2019, per E-Mail an: Susanne Schärer, Leiterin Personal, jobs@kunsthaus.ch.

Dossiers von Stellenvermittlungsbüros können für diese Vakanz nicht berücksichtigt werden.