http://www.kunsthaus.ch/de/kunstvermittlung/didaktisches-forum/1-4-klasse/ist-ein-zauberstab-im-spiel/?redirect_url=title%3DPha

Kunsthaus Zürich

Ist ein Zauberstab im Spiel, wenn das Bild durchsichtig wird?

Was für eine Vorstellung! Da tanzt ein Pferd auf einem Bein dem Seehund auf der Nase herum. Daneben balanciert ein Elefant auf einem Schiff, das in ein Wellental hinunter stürzt. Diesen ganzen Zirkus dirigiert ein Magikus mit seinem Zauberstab. Aus dem Schatten heraus lässt er Bleichgesichter erscheinen und uns schliesslich sogar durch das Bild hindurch sehen. Die Begegnung mit den Werken von Sigmar Polke, hilft uns auch, seine Glasfenster im Grossmünster Zürich zu verstehen.

Mit wenigen Ausnahmen lassen sich die Themen oder die Vermittlung einzelner Werke an andere Altersstufen anpassen.


Die Benutzer des Forums freuen sich auf Ihre Ideen zur Vor- oder Nachbereitung dieser Veranstaltung: forum@kunsthaus.ch

Sigmar Polke (1941-2010)
Neid und Habgier II, 1985
© 2011 ProLitteris, Zürich