http://www.kunsthaus.ch/de/kunstvermittlung/didaktisches-forum/4-6-klasse/klangfarben-farbklaenge/

Kunsthaus Zürich

Experiment Klangfarben & Farbklänge

Wie klingt ein Bild? Wie verbinden wir Farben mit Klängen?
Farbigkeit und Stimmung, Rhythmus und Dynamik, Gesetze von Form und Komposition sind gemeinsame Elemente von Malerei und Musik. Wir malen Spuren von Klängen und Geräuschen und entdecken dann in den Kunstwerken ähnliche Figuren. Wir treten mit unsern Musikinstrumenten in einen Dialog mit den Farben und Formen von Gemälden, experimentieren, improvisieren und bringen so die Bilder zum Klingen.

Besprochene Werke
  • Joan Miró, Peinture/Composition, 1925
  • Robert Delaunay, Formes circulaires, soleil, lune, 1912-1931
Die Datei enthält im Augenblick folgende Themen (PDF)
  • Im Museum
  • Nach dem Kunsthausbesuch
    • Arbeit mit den Blättern aus dem Museum
    • Malen eines Farben-Klang-Raumes
    • Alternative
    • Variationen
    • Musikvorschläge
Joan Miró (1893-1983)
Peinture, 1935
© 2011 ProLitteris, Zürich