http://www.kunsthaus.ch/de/kunstvermittlung/didaktisches-forum/4-6-klasse/tiere/?redirect_url=title%3DPaul

Kunsthaus Zürich

Tiere

Sehr viele Kunstwerke zeigen Tiere. Vor ausgewählten Beispielen machen wir uns Gedanken darüber,  aus welchen Gründen und mit welcher Absicht ein bestimmtes Tier dargestellt wird. Dabei begegnen wir ganz unterschiedlichen Formen des künstlerischen Ausdrucks.

Besprochene Werke:
  • Jacob Gerritsz Cuyp (1594-1652), Zwei Jaguare, 1639
  • Rudolf Koller (1828-1905), Die Gotthardpost, 1873
  • Franz Marc (1880-1916), Wald mit Eichhörnchen, 1913
  • Alberto Giacometti (1901-1966),  Der Hund, 1951
Die Datei enthält im Moment folgende Inhalte (PDF)

Vor dem Kunsthausbesuch
  • Einführende Gedanken zum Thema Tiere in der Kunst
  • Tiere zeichnen
Nach dem Kunsthausbesuch
  • Deutsch
    • Fabeln lesen und illustrieren
  • Zeichnen
    • Tiere und ihre Eigenschaften
    • Sich selber als Tier porträtieren
    • Wappentiere
    • Franz Marc: Skizzenbücher aus dem Felde
Benjamin Cuyp (1612-1652)
Zwei Jaguare, 1639
© 2011 Kunsthaus Zürich