http://www.kunsthaus.ch/de/kunstvermittlung/didaktisches-forum/kindergarten-2-klasse/geheimnisvolle-wasserwelt/?redirect_url=title%3DBi

Kunsthaus Zürich

Geheimnisvolle Wasserwelt

Umgeben von alten Bäumen liegt ein grosser Teich. Seerosen schaukeln leise hin und her und die Trauerweiden lassen ihre Äste über den Wasserspiegel hängen, wo ein rosafarbenes Wolkentier schwimmt. Ein Frosch springt aus dem Wasser auf sein Seerosenblatt. Ab und zu sieht man glitzernde Fische vorbei gleiten, zuweilen einen Holzkahn. Gemeinsam tauchen wir ein in die Wasserwelt von Claude Monet.

Die Inhalte der Veranstaltung beschäftigen sich mit folgenden Themen
  • MONETS EIGENER GARTEN: GESTALTETE NATUR UND EIN ATELIER UNTER FREIEM HIMMEL
  • FARBLICHTPHÄNOMENE UND STIMMUNGEN IM WECHSEL DER TAGES- UND JAHRESZEITEN
  • MOMENTANITÄT
  • SPIEGELUNGEN
  • FLIESSENDE KONTINUITÄT
  • SERIEN
  • AUGENLUST
Die Datei enthält im Augenblick folgende Themen (PDF) 
  • Vorschläge, die sich direkt auf die Vor- und Nachbereitung der  Führung beziehen
  • Sammlung mit weiteren Ideen zu Thema
Farben Unterstufe (PDF)

 

Die Benutzer des Forums freuen sich auf Ihre Ideen zur Vor- oder Nachbereitung dieser Veranstaltung: forum@kunsthaus.ch

Claude Monet (1840-1926)
Le bassin aux nymphéas avec iris, 1914/21922 (Ausschnitt)