http://www.kunsthaus.ch/de/kunstvermittlung/schulen/schulklassen/angebote-fuer-schulen-expressionismus/?redirect_url=title%3DChangement

Kunsthaus Zürich

Aktuelle Angebote für Schulen

Für die Ausstellung «Von Matisse zum Blauen Reiter»

Kraft der Farben
Mit Farben kann man Dinge ins Licht rücken, Räume und Ordnung schaffen, Formen erzeugen und sie in Bewegung bringen. Man bekennt manchmal auch Farbe und zeigt, was man denkt und fühlt. Aber was, wenn die Farben machen, was sie wollen? Dann wird es ziemlich bunt. Von Matisse zum blauen Reiter: Menschenbilder entdecken und ein Selbstbildnis malen - mit der ganzen Kraft der Farben.
Ab Kindergarten und Primarschule

Rotes Gras!
Die Farbe schreit und brennt, flüstert und summt. Die Welt auf den Bildern ist blau wie im Traum oder knallrot und leuchtend gelb wie im Freudentanz. Starke Gefühle wurden in heftige Pinselstriche übersetzt. Wir experimentieren im Atelier mit Farben – dabei entstehen lustige, wilde, glückliche oder gefährliche Bilder.
Ab Primarstufe

Die Befreiung der Farbe: Vom Eindruck zum Ausdruck
Portraits und Figuren in Landschaft und Raum
Mit leuchtenden Farben und Kontrasten, mit wilden oder fliessenden Pinselstrichen innere Befindlichkeit ausdrücken, Gefühle und Stimmungen sichtbar machen, das wollten sowohl die Expressionisten wie die Fauves.
So unterschiedlich die verschiedenen Künstler malten: Ein Skandal war es vor über 100 Jahren allemal!
In der Ausstellung erleben die Schüler, wie das Abbilden von Menschen, Dingen, Räumen, in den Hintergrund rückt, und es nun um Farbe und Ausdruck geht.
Für Mittel- und Oberstufe je nachdem mit gestalterischem Teil im Atelier

Weitere Informationen
Tel. +41 (0)44 253 84 84, Mo–Fr 9–12 Uhr

Foto © Caroline Minjolle
Foto © Caroline Minjolle