http://www.kunsthaus.ch/de/sammlung/restaurierung/beispiele-aus-der-praxis/robert-delaunay/restaurierung/restaurierung-durchfuehrung/?redirect_url=title%3DKatharina

Kunsthaus Zürich

Restaurierung

Der Abstand der Gemäldeoberfläche zur „Brücke“ betrug 20 cm. Dadurch wurden Arbeitsvorgänge kniend und liegend ermöglicht und es war jede Stelle des Gemäldes erreichbar. Ein in der Höhe verstellbarer Tisch ermöglichte den Gegendruck von der Unterseite.
Der Abstand der Gemäldeoberfläche zur „Brücke“ betrug 20 cm. Dadurch wurden Arbeitsvorgänge kniend und liegend ermöglicht und es war jede Stelle des Gemäldes erreichbar. Ein in der Höhe verstellbarer Tisch ermöglichte den Gegendruck von der Unterseite.