http://www.kunsthaus.ch/de/sammlung/restaurierung/beispiele-aus-der-praxis/robert-delaunay/restaurierung/restaurierung-restaurierungsmassnahmen/?redirect_url=title%3Dnic

Kunsthaus Zürich

Restaurierung

Die „Arbeitsbrücke“, bestand aus mit Kanthölzern verschraubten Böcken, auf die im Abstand von 50 cm zwei Aluminiumleiterelemente verschraubt wurden. Auf das Leitergerüst wurde eine 2 cm starke Hartfaserplatte mit den Massen 500 cm x 150 cm geschraubt, so dass eine Stabilität gewährleistet war, ohne dass sich die Arbeitsfläche zum Gemälde durchbiegen konnte.
Die „Arbeitsbrücke“, bestand aus mit Kanthölzern verschraubten Böcken, auf die im Abstand von 50 cm zwei Aluminiumleiterelemente verschraubt wurden. Auf das Leitergerüst wurde eine 2 cm starke Hartfaserplatte mit den Massen 500 cm x 150 cm geschraubt, so dass eine Stabilität gewährleistet war, ohne dass sich die Arbeitsfläche zum Gemälde durchbiegen konnte.