Vortrag

Green Living

Talk mit Expert:innen
Vortrag
Agenda_rechts_EarthBeats_WasaufdemSpielsteht_19.8.21.png
Garten der Kunst, Kunsthaus Zürich, © Kunsthaus Zürich, Franca Candrian

So gut wie alle Bereiche unseres Alltags sind von der Umweltdiskussion betroffen. Die Bekleidungsindustrie etwa verursacht mehr Emissionen als Flüge und Schifffahrt zusammen. Die Produktion von einem Kilogramm Rindfleisch belastet das Klima so stark wie 250 Kilometer Autofahrt.

Inzwischen gibt es jedoch viele innovative Alternativgüter des täglichen Konsums, die an Aufwind gewinnen. Dieses Gespräch soll zeigen, dass Jede und Jeder mit dem eigenen Konsumverhalten viel zu einer besseren Umwelt beitragen kann.

Mit Stephanie Hess (Autorin von «ÖKOlogisch! Fakten, Wissen, Tipps», 2020), Fred Frohofer (Fazilitator für neue Lebensformen), Kilian Wiget (Gründer des Streetware-Labels ZRCL), moderiert von Hanna Wick (Wissenschaftsjournalistin).

Diese Veranstaltung wird live gestreamt und danach als Replay auf dem Youtube-Kanal des Kunsthaus Zürich verfügbar sein.

  • Ort: Chipperfield-Bau, Garten der Kunst (bei Schlechtwetter im Festsaal)
  • Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung erforderlich.
  • Kosten: CHF 15.– / CHF 10.– (ermässigt und Mitglieder)