Führung

Ottilia Giacometti

Der ideale Einstieg in die Ausstellung
Führung
Agenda_rechts_Fuehrung_6_Minjolle.png
© Caroline Minjolle

Wollen Sie mehr über Ottilia Giacometti, die Werke oder geschichtliche Hintergründe erfahren? Unsere öffentliche Führung bietet den idealen Einstieg in die Ausstellung «Ottilia Giacometti – Ein Porträt».

Vom 7. Februar bis 3. Mai 2020 zeigt das Kunsthaus Zürich Gemälde, Plastiken und Zeichnungen von Giovanni und Alberto Giacometti, die der Tochter beziehungsweise Schwester Ottilia gewidmet sind. Die Präsentation umfasst hochkarätige Werke, die zum Teil seit Jahrzehnten nicht zu sehen waren – insgesamt 76 Gemälde, Plastiken sowie Zeichnungen, Familienfotos und bisher noch nie gezeigtes Material zu Ottilia und der Familie Giacometti. Mit Marion Bernauer.

  • Treffpunkt «Führungen»
  • Keine Anmeldung, kein Vorverkauf.
  • Kosten: Im Ausstellungsticket inbegriffen