Führung

Rudolf Koller

Der ideale Einstieg in die Ausstellung
Führung
Agenda_rechts_Fuehrung_3_Minjolle.png
© Caroline Minjolle

Wollen Sie mehr über den Künstler, seine zeichnerische Virtuosität, seine Vielfalt an Techniken und seine Werke erfahren? Unsere öffentliche Führung bietet den idealen Einstieg in die Ausstellung «Rudolf Koller. Die Skizzenbücher».

In einer Rundumschau präsentiert das Kunsthaus Zürich 67 der insgesamt 85 erhaltenen Skizzenbücher des Schweizer Künstler Rudolf Koller (1828-1905) aus der hauseigenen Grafischen Sammlung.

Entdecken Sie in der Kabinett-Ausstellung den einzigartigen fast grenzenlosen Kosmos von Rudolf Koller und erhalten Sie einen Einblick in das enorme Konvolut an Skizzen, die sein reiches zeichnerisches Schaffen zeigen.

  • Ort: Moser-Bau, Treffpunkt «Öffentliche Führungen»
  • Kosten: Eintrittsticket + CHF 6.– / 4.– (Mitglieder)
  • Mit FM-Gruppenführungssystem. Für Personen mit Hörminderungen geeignet.
  • Teilnehmerzahl beschränkt. Anmeldung erforderlich.

--

Abbildung oben:

Rudolf Koller, Erste Skizze zu «Die Gotthardpost», 1873, Öl auf Leinwand, 32,5 x 41 cm, Kunsthaus Zürich, Gottfried Keller-Stiftung, Bundesamt für Kultur, Bern, 1896