Event

Tag der offenen Tür

Blick hinter die Kulissen
Event
Content_Tag-der-offenen-Tuer_2023_Minjolle
© Caroline Minjolle

Das Kunsthaus Zürich lädt ein zum Tag der offenen Tür. Führungen hinter die Kulissen geben Auskunft über den Brand vom August letzten Jahres und die Folgen für das Museum. Das Kunsthaus ist offen von 10 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei.

PROGRAMM
10.30 Uhr / 11.30 Uhr / 13.30 Uhr / 14.30 Uhr / 15.30 Uhr / 16.30 Uhr:
Führungen «Restaurierung»
Der Brand hat vor allem viel Rauch erzeugt. Was bedeutete dies für die knapp 690 Werke in den Ausstellungssälen? Was waren die wichtigsten Sofortmassnahmen und wo bringt man so viele Werke auf einmal hin? Im temporären Brandatelier stehen die Restauratorinnen und Restauratoren Rede und Antwort.
Treffpunkt: Chipperfield-Bau, Eingangshalle, bei Beschriftung «Kunstvermittlung»

11 Uhr / 13 Uhr / 14 Uhr / 15 Uhr / 16 Uhr / 17 Uhr:
Führungen «Betrieb»
Wo ist der Brand ausgebrochen, was ist passiert? Welche Auswirkungen hatte das Ereignis auf das Kunsthaus? Mitarbeitende des Technischen Dienstes geben Auskunft und führen an den Ort des Geschehens.
Treffpunkt: Chipperfield-Bau, Eingangshalle, bei Beschriftung «Kunstvermittlung»

10 - 18 Uhr:
Offenes Malatelier für alle
Ort: Chipperfield-Bau, Kunstvermittlung

10 – 18 Uhr:
Ausstellung «Füssli. Mode – Fetisch – Fantasie»