Die Ausstellung zeigt Skulpturen, Fotos, Videos und Installationen des franko-algerischen Künstlers Kader Attia. Es ist die erste Ausstellung von Kader Attia in der deutschsprachigen Schweiz. Sie kreist um die koloniale Vergangenheit Europas und ihre Folgen.

Ihre Vorteile beim Onlinekauf

  • Weltweit jederzeit Tickets kaufen
  • Planungssicherheit bei limitierter Platzzahl
  • Schnelles Handling an der Museumskasse