Offene Stellen

Leiter/in Technischer Dienst 100%

Infolge bevorstehender Pensionierung suchen wir für die Nachfolge des Leiters Technik, Sicherheit, Kunsthandling und Dienste per 1. Oktober 2020 oder nach Vereinbarung eine(n)

Leiter/in Technik, Sicherheit, Kunsthandling und Dienste 100%

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Koordination betrieblicher und personeller Abläufe im Museumsbetrieb und im Bereich Gebäudetechnik und Unterhalt
  • Führen der Teamleiter/innen in den Bereichen: Sicherheit, Technischer Dienst, Kunsthandling und Reinigung
  • Inbetriebnahme und integrale Tests im Neubau mit sukzessiver Einarbeitung in alle Bereiche der Erweiterung und des Bestands
  • Betreuung und Weiterentwicklung der technischen Einrichtungen gemäss Schnittstellenplan mit folgenden Schwerpunkten: Sicherheitssysteme, Beleuchtung, Energiebewirtschaftung, Audio- und Videoeinrichtungen für Kunstwerke und Festsaaltechnik
  • Gestalten und Optimieren der Instandhaltungsprozesse in enger Absprache mit internen und externen Fachbereichen
  • Inbetriebnahme des CAFM-Systems mit Offert- und Vertragswesen und jährlicher Budgetierung des gesamten Bereichs

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Technische Grundausbildung mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung, Berufserfahrung in einem Museum oder ein einem ähnlichen Bereich sind von Vorteil
  • Bereichsleitungs- sowie Führungserfahrung
  • Vertieftes Wissen und Verständnis in den Bereichen: Sicherheit, Alarmanlagen, Gebäudetechnik und Liegenschaftenunterhalt und Elektro- und Audio-Videotechnik
  • Erfahrung in der Projektarbeit sowie im Projektmanagement
  • Selbständige sowie präzise Arbeitsweise mit einem hohen Mass an Engagement und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten, ausgeprägte Sozialkompetenzen und Gewandheit im mündlichen sowie schriftlichen Ausdruck in Deutsch und Englisch
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit beim zukünftig grössten Kunstmuseum der Schweiz inmitten der Stadt Zürich.
Wenn Sie sich von dieser interessanten und spannenden Tätigkeit angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto, per E-Mail an:
Susanne Schärer, Leiterin Personal, jobs@kunsthaus.ch.

Bitte beachten Sie unseren Bewerbungsleitfaden auf dieser Seite.
Bewerbungen per Post sowie von Stellenvermittlungsbüros können nicht berücksichtigt werden.

Informatiker/in Richtung Support 80-100%

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n:

Informatiker/in Richtung Support / Betriebsinformatik 80%-100%

Zu Ihren Aufgaben in einem kleinen Team gehören:

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der Netzwerk-, Server- und Computersysteme
  • Installation, Betrieb und Überwachung des Netzwerks, der Client- und Serversysteme inkl. der Peripheriegeräte
  • Support und Unterstützung der Kunsthaus Mitarbeitenden
  • Einbindung in die Pikett-Organisation (Anreise innerhalb 30 Minuten möglich)
  • Für einen ungestörten Museumsbetrieb können auch unregelmässige Einsätze notwendig werden

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Informatiker/in Richtung Support / Betriebsinformatik
  • Praktische Erfahrung als IT Supporter
  • Erfahrung in der Netzwerkadministration und im Umgang mit virtualisierten Umgebungen
  • VMware Kenntnisse sind von Vorteil
  • Teamorientiert mit genauer, selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsweise
  • Zuverlässige und flexible Persönlichkeit
  • Stilsicheres Deutsch und Englischkenntnisse

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit bei einer attraktiven Arbeitgeberin inmitten der Stadt Zürich.

Wenn Sie sich von dieser interessanten und spannenden Tätigkeit angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto, per E-Mail an:
Susanne Schärer, Leiterin Personal, jobs@kunsthaus.ch.
Stellenbeschreibung PDF: Informatiker/in Richtung Support / Betriebsinformatik 80-100%

Bitte beachten Sie unseren Bewerbungsleitfaden auf dieser Seite.
Bewerbungen per Post sowie von Stellenvermittlungsbüros können nicht berücksichtigt werden.

Mitarbeiter/in Sicherheitsdienst 100%

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir ab 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine(n)

Mitarbeiter/in Sicherheitsdienst (100%)

Zu Ihren anspruchsvollen Hauptaufgaben gehören:

  • Die Obhut der Liegenschaften, Gebäude und Anlagen im Team während Schichtbetrieben
  • Die Betreuung erfolgt teils in der Sicherheitsloge, teils im Betrieb
  • Selbständiges Führen und Bedienen diverser Sicherheitssysteme
  • Selbständiges Öffnen und Schliessen des Museums
  • Sicherstellung des Personen- und Wertschutzes
  • Bedienung und Betreuung der Brand-, Einbruch-, Zutritts- und Gebäudeleitsysteme
  • Ausgabe von Schlüssel und Badges
  • Allgemeine administrative Arbeiten wie Journalführung und Dokumentationen
  • Spezialaufgaben: Sicherheit bei Spezialanlässen, Pikettdienst, ausserhalb der Öffnungszeiten Interventionszeit 30 Minuten

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Technische Berufsausbildung
  • Flexibilität für Einsätze im Ganzjahresbetrieb MO-SO
  • Erfahrung im Umgang mit sicherheitstechnischen Anlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen und an Teamarbeit (Kunden- und Mitarbeiterkontakt)
  • Berufserfahrung in einem Museum von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Informatikkenntnisse, vertraut mit MS-Office Produkten
  • Freundliches Auftreten, einwandfreier Leumund, gepflegte Erscheinung
  • Hohe Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit beim zukünftig grössten Kunstmuseum der Schweiz inmitten der Stadt Zürich.

Wenn Sie sich von dieser interessanten und spannenden Tätigkeit angesprochen fühlen, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto, per E-Mail an: Susanne Schärer, Leiterin Personal, jobs@kunsthaus.ch.
Stellenbeschrieb PDF: Mitarbeiter Sicherheitsdienst 100%

Bitte beachten Sie den Leitfaden für Ihre Bewerbung auf dieser Seite.
Bewerbungen per Post sowie von Stellenvermittlungsbüros können nicht berücksichtigt werden.

SliderBig_Jobs_Aufbau_Candrian.jpg
SliderBig_Jobs_Ausstellungsmacher.jpg
SliderBig_Jobs_Restaurierung_Candrian.jpg
SliderBig_Jobs_Provenienzen_Minjolle.jpg
SliderBig_Jobs_Kunstvermittlung_Minjolle.jpg

Leitfaden für Ihre Bewerbung

Weitere Auskünfte

Susanne Schärer
Leiterin Personalabteilung
jobs@kunsthaus.ch

Bitte beachten Sie folgende Punkte, bevor Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen senden:

  • Bewerben Sie sich ausschliesslich online über jobs@kunsthaus.ch. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Unterlagen maximal drei Monate lang aufbewahrt.
  • Fügen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in folgender Reihenfolge zu einer PDF-Datei zusammen: Motivationsschreiben, lückenloser Lebenslauf, sämtliche Arbeitszeugnisse der letzten zehn Jahre, Nachweise über sämtliche Berufsabschlüsse und Weiterbildungen, die für die ausgeschriebene Stelle relevant sind. Die Datei sollte eine Grösse von 5 MB nicht überschreiten.
  • Reichen Sie nur vollständige Bewerbungsunterlagen ein. Unvollständige Bewerbungsunterlagen können nicht berücksichtigt werden.

Erfolgreich bewerben

Spontanbewerbungen

Falls Sie kein passendes Stellenangebot auf unserer Website finden, können Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zustellen. Gerne melden wir uns, sobald wir Ihnen ein passendes Stellenangebot unterbreiten können. Nach drei Monaten werden Ihre Unterlagen gelöscht.

Personalvermittlungen

Sie sind Personalvermittler und möchten uns Dossiers von Kandidaten unterbreiten? Dann bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten:

  • Die im Stellenangebot aufgeführten Anforderungen müssen erfüllt sein
  • Die Kandidaten müssen vorab von Ihnen informiert werden, dass kein Auftrag seitens des Kunsthaus Zürich besteht
  • Das Kandidatendossier muss eine Zusammenfassung des persönlichen Eindrucks enthalten
  • Die Gehaltsvorstellungen müssen aufgeführt sein